4. Militärhistorische Tagung der Luftwaffe 2014

4. Militärhistorische Tagung der Luftwaffe 2014

Das Kommando Luftwaffe führt in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) und der „Interessengemeinschaft Deutsche Luftwaffe e.V.“ die 4. Militärhistorische Tagung der Luftwaffe durch. Die Tagung mit dem Titel „Die Luftwaffe der Bundesrepublik Deutschland: Hintergründe – Perzeptionen – Perspektiven“ findet vom 09. April 2014, 13:00 Uhr – 10. April 2014, ca. 13:00 Uhr am ZMSBw in Potsdam statt.

 

Inhalte der Tagung sind Aspekte zur Einsatzgeschichte der Luftwaffe ab 1955, aber auch weitere Themen zur Geschichte der Luftwaffe sowie der Luftfahrtgeschichte. Besonderer Schwerpunkt wird die Thematik „Luftwaffe und Luftkrieg“ sein. Das Tagungsprogramm wird voraussichtlich Anfang März 2014 veröffentlicht. Ziel der Tagung ist es, ausgewählte Bereiche der innerhalb und außerhalb der Luftwaffe betriebenen Forschung zu Ihrer Geschichte und zur Tradition der Luftwaffe vorzustellen und mit den Teilnehmer/-innen zu diskutieren.
Der Inspekteur der Luftwaffe, Herr Generalleutnant Müllner, hat die Schirmherrschaft übernommen.

 

Die Veranstaltung ist ein Angebot zur historischen und politischen Bildung für Angehörige der Streitkräfte, in erster Linie der Luftwaffe. Im Rahmen freier Kapazitäten ist die Teilnahme grundsätzlich jedoch für alle Interessierten, auch ehemalige Soldaten der Luftwaffe sowie Personen, die nicht der Bundeswehr angehören, möglich.

 

Anmeldungen zur Teilnahme sind mit beigefügtem Anmeldeformular zu senden an:
Kommando Unterstützungsverbände der Luftwaffe
POCALw I a
Hptm Hildebrandt
Flughafenstraße 1
51147 Köln
E-Mail: [email protected]
FAX: 02203-908-4405

 

[button size=’small‘ type=’normal‘ border_color=#000“ color=“ background_color=’#000′ font_style=“ text=’Anmeldeformular‘ link=’http://www.idlw.de/wp-content/uploads/2014/02/TagnungLw_Anmeldung2014.pdf‘ target=’_blank‘]

 

Dienstliche Unterkünfte und Verpflegung können am Tagungsort nicht zur Verfügung gestellt werden. Ein Abrufkontingent steht unter dem Stichwort „Luftwaffentagung“ im Kongresshotel Am Templiner See in Potsdam (www.kongresshotel-potsdam.de) zur Verfügung. Die Teilnehmerkapazität ist begrenzt, so dass Mitte März 2014 eine Teilnahmebestätigung verschickt wird, mit der weitere Informationen wie Übernachtungsmöglichkeiten versendet werden. Während der Tagung wird eine Tagungspauschale in Höhe von 5 Euro erhoben.
Bei Fragen vorab steht Ihnen OTL Schmitz, Historikerstabsoffizier im Kommando Luftwaffe, Tel.: (02203) 908 – 4014 oder [email protected] zur Verfügung.

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: initial;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 650px;}
X